Wir schulen Ihre Mitarbeiter/innen zum Thema IT-Sicherheit und -Software

Wenn ein Unternehmen Probleme mit Viren, Trojanern oder Pishing hat, liegt es in den häufigsten Fällen an den Mitarbeitern. Dies ist ganz einfach darauf zurück zu führen, dass meist der Wissenstand zum Thema IT-Sicherheit gar nicht oder nur sehr schwach vorhanden ist.

Regelmäßige Schulungen erhöhen die Sicherheit
Um vorprogrammierte Probleme entgegen zu wirken, schulen wir Ihre Mitarbeiter/innen zu den Themen Software, IT-Sicherheit und Internet. Wir zeigen akute Gefahren auf und sensibilisieren Ihr Team im Umgang mit der IT.

Wunschgemäß beziehen wir uns auch auf aktuelle Themen: Wenn z. B. eine aktuelle Angriffswelle vorhanden ist, informieren und schulen wir Ihre Mitarbeiter/innen über die Thematik, mögliche Risiken und vorbeugende Maßnahmen.

IT-Sicherheit mit "Standard-Einstellungen"
Unabhängig von Schulungen, sollten Sie überprüfen lassen, ob in Ihrem Unternehmen bereits ausreichende Vorkehrungen getroffen sind, um Ihre IT-Systeme zu schützen. Mit sogenannten "default settings" legen Sie im Vorfeld Einstellungen fest, die gewisse Bereiche sperren, Zugriffe schützen oder bestimmte Sicherheitsaspekte abdecken.

Sprechen Sie uns ans: +49 (0) 23 23 / 589 49 99